Gesund durch den trüben November

Quelle: Pixabay

Jetzt ist er da, der November, der dunkelste Monat des Jahres. Oft ist es feucht und kalt und abends wird es – eine Folge unserer Zeitumstellung – früh dunkel. Wie kann frau da fit und gesund bleiben?

Im Grunde ist es ganz einfach: Wir sollten so weiterleben, wie wir es in der helleren Jahreszeit auch tun: bewegen, nach draußen gehen, uns richtig ernähren. Aber im Winter geraten viele Menschen in eine größere Trägheit hinein, die oft auch Stimmungsschwankungen mit sich führt. Das macht es viel schwerer,  gut für sich zu sorgen.

Sonnenstrahlen und Vitamin D

Das Vitamin D ist ein wichtiges Vitamin, insbesondere für uns Frauen. Es spielt eine tragende Rolle für die Erhaltung der Knochendichte. Zu einem kleinen Teil kann es über gesunde Ernährung zugeführt werden, der weitaus größere Teil aber kommt „von außen“. Das Sonnenlicht (und ganz besonders der UV-Strahlen), unterstützt die Bildung des Vitamin D. Dieses hilft, das über die Nahrung aufgenommene Calcium, in die Knochensubstanz einzubauen und die Knochen stark und gesund zu halten.

So heißt es also auch im Winter: Rausgehen und Sonnenstrahlen angeln, wann immer dies möglich ist.

Nahrung und Ernährung

Eine gesunde Ernährung ist in den Wintermonaten meist nicht so leicht aufrechtzuerhalten wie in der übrigen Zeit des Jahres. Groß sind die Verlockungen von Lebkuchen, Stollen und anderen wohlschmeckenden Kalorienbomben. Schade, dass diese weder Mineralien noch Vitamine  für uns bereithalten. So sollten wir also weiterhin darauf achten, über Obst  und Gemüse körpernotwendige Stoffe aufzunehmen, um vor starken Infekten geschützt zu sein bzw. bessere und schnellere Heilungschancen zu haben.

Sport und Sauna

Bekannt ist auch, dass Saunagänge die köpereigene Abwehr stärken. Ebenso der Sport! Gerade in der dunklen Jahreszeit kann es hilfreich sein, gemeinsam in einer Gruppe zu trainieren. Denn die Gruppe wirkt als Motivator. Ebenso helfen feste Trainings- bzw. Kurszeiten, konsequent und kontinuierlich die sportlichen Vorhaben umzusetzen und nicht auf „irgendwann“ zu verschieben. Körper und Seele werden es dir danken!

So freue ich mich darauf, dich auch in der Winterzeit begrüßen und begleiten zu dürfen und wünsche dir viele „Sonnenstrahlen“!

Deine Elena


Mache telefonisch einen Termin aus unter: 06131/5706040.

Elena

Das könnte Dich auch interessieren …